Schlehdorf

Der Ort Schlehdorf gehörte von 1597 zu einer geschlossenen Hofmark. Erst um 1802 – 1803 wurde Schlehdorf eine selbstständige Gemeinde.

Das heutige Kloster Schlehdorf ist seit 1904 im Besitz der Missions-Dominikanerinnen von King-Williams-Town.

Schlehdorf am Kochelsee